1. Info zur Niederösterreich-Tour

Was kann ich bei der Kinderuni on Tour in Niederösterreich machen?

Bei der Kinderuni on Tour erwarten dich sieben Forschungsinseln und ein Uni-Spiel. An jeder Insel gibt es Experimente zu entdecken: Finde heraus, wie ein Unterwasserstaubsauger funktioniert, wie du etwas unsichtbar machen kannst, wie die Krater auf dem Mond entstanden sind und noch vieles mehr!

Weil das Forschen im Team am meisten Spaß macht, probierst du die Experimente gemeinsam mit anderen Kindern aus. Die Vermittler*innen des Tour-Teams unterstützen euch dabei!

Außerdem kannst du bei jedem Tour-Termin eine Vorlesung im mobilen Hörsaal besuchen. In der Vorlesung erfährst du Spannendes über das Forschungsthema eines/ einer Wissenschafter*in und kannst viele Fragen stellen!

Wie alt muss ich sein, um an der Kinderuni on Tour teilzunehmen?

Zum Experimentieren ist es gut, wenn du schon lesen und schreiben kannst. Die Kinderuni on Tour in Niederösterreich ist für Volksschüler*innen ab der 2. Klasse geeignet.

Muss ich mich für die Kinderuni on Tour anmelden?

Eine Anmeldung für Schulklassen ist unbedingt notwendig. Dein/Deine Lehrer*in muss rechtzeitig vor dem Tour-Besuch anfragen, ob noch Plätze frei sind.

Pin It on Pinterest

Share This