Datenschutzerklärung für Lehrende

Die Kinderbüro Universität Wien gGmbH erhebt im Zuge der Registrierung zur KinderuniWien und zum Zweck der Durchführung der KinderuniWien personenbezogene Daten; die Kinderbüro Universität Wien GmbH ist alleinige Verarbeiterin dieser Daten. Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt ausschließlich auf Grundlage der geltenden gesetzlichen Bestimmungen (EU-DSGVO, DSG 2018, TKG 2003). Während der Programmerstellung erfolgt die Meldung einzelner Lehrveranstaltungen und deren Vortragenden über ein Online-Anmeldesystem unter https://www.kinderuni-anmeldung.at/lehrende. Seitens der Kinderbüro Universität Wien gGmbH werden alle notwendigen technischen und organisatorischen Maßnahmen zur Gewährleistung der Datensicherheit getroffen.

Folgende Daten werden für die Abwicklung der KinderuniWien von Lehrenden erhoben und verarbeitet: Vor- und Nachname, Organisationszugehörigkeit, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse sowie Angaben zur Lehrveranstaltung.

Diese Daten der teilnehmenden Wissenschafter*innen werden für wissenschaftliche und statistische Zwecke für die Dauer von 20 Jahren nach der Teilnahme an der KinderuniWien gespeichert und danach gelöscht.

Wenn innerhalb von 3 Jahren nach der ersten Registrierung keine tatsächliche Mitwirkung an einer Lehrveranstaltung erfolgt, werden die Daten nach dieser Zeitspanne gelöscht.

Über diese besonderen Bestimmungen hinausgehend verweisen wir auf die Allgemeine Datenschutzerklärung der Kinderbüro Universität Wien gGmbH unter: https://kinderuni.at/datenschutz/

Mit Ihrer Teilnahme erklären Sie sich einverstanden, dass wir Ihre Daten in Übereinstimmung mit unserer Allgemeinen Datenschutzerklärung speichern und verarbeiten. Sofern Sie die Daten einer anderen Person bzw. anderer Personen eintragen, bestätigen Sie weiters, alle erforderlichen Zustimmungen seitens dieser Person(en) eingeholt zu haben und zur Anmeldung gemäß Datenschutzerklärung autorisiert zu sein.

Rechte der Betroffenen

Die Kinderbüro Universität Wien GmbH weist darauf hin, dass Lehrende der KinderuniWien jederzeit ihr Recht geltend machen können hinsichtlich Auskunft, Übertragung, Berichtigung, Widerruf und Löschung von personenbezogenen Daten.

Sollte die Löschung von Daten während der Programmerstellung und Durchführung der KinderuniWien begehrt werden, so ist eine Mitwirkung an der KinderuniWien nicht möglich.

Zuständige Behörde: Österreichische Datenschutzbehörde (www.dsb.gv.at). Ausschließlicher Gerichtsstand ist Wien.

Alle Anfragen hinsichtlich Auskunft, Übertragung, Berichtigung, Widerruf und Löschung von personenbezogenen Daten richten Sie bitte an: datenschutzkoordinator.kinderbuero@univie.ac.at.
Oder an: Kinderbüro Universität Wien GmbH, Lammgasse 8/8, 1080 Wien, Tel. 01 4277 24277

Hinweis

Es wird darauf hingewiesen, dass während der KinderuniWien zu Zwecken der Dokumentation Bild-, Ton- und Bildtonaufnahmen der Veranstaltung angefertigt und im Rahmen der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit auch veröffentlicht werden können, auch auf Social Media.

Pin It on Pinterest

Share This